BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Medikamentöse Unterstützung im Training I: Ausgewählte Fallbeispiele bei Angst

01. 02. 2023 um 19:00—21:00 Uhr

Angst blockiert die Lernfähigkeit eines Hundes. Biochemische Vorgänge im Körper verhindern ein erfolgreiches Lernen von Alternativverhalten nach gängigen Trainingsmethoden. Hundetrainer sollten in der Lage sein, beim diagnostischen Erstgespräch mit dem Hundehalter den Schweregrad der Angst einschätzen und daraus resultierende, notwendige Handlungsoptionen lege artis aufzeigen zu können.

Dieses Webinar zeigt anhand von zwei Fallbeispielen (generalisierte Angst bei Auslandshunden/Geräuschangst) das diagnostische Vorgehen sowie den Einsatz von Medikamenten, die die Trainingsfähigkeit des Hundes wiederherstellen. Dabei werden die Wirkweise der einzelnen zugelassenen Präparate beim Hund und die Einsatzmöglichkeiten in Kombination mit einem sinnvollen Training im Rahmen eines tierärztlichen Therapieplans dargestellt.

 
Hundetrainer-Webinar
Hundetrainer-Webinar

 

Veranstaltungsort

Webinar per Zoom

Webinar per Zoom

 

Veranstalter

Förde Fortbildungen

Förde Fortbildungen

 

Weiterführende Links

Hundetrainer-Webinar
 

Termine